Angebote zu "Jahrhundert" (440.190 Treffer)

Reformpädagogik und evangelische Schule im 20. ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reformpaedagogik und evangelische Schule im 20. JahrhundertEinbandart: TaschenbuchFormat: 212x151x13 mmISBN-13: 9783830925071Isbn-10: 3830925077Verlag: Waxmann Verlag GmbhAuthor: Ruedeger Baron Veroeffentlichungsdatum: 2011Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Baron, Rüdeger: Reformpädagogik und evangelisch...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reformpädagogik und evangelische Schule im 20. JahrhundertTaschenbuchvon Rüdeger BaronEAN: 9783830925071Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 200Maße: 212 x 151 x 13 mmAutor: Rüdeger BaronDidaktik, Methodik, Päda

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Reformpädagogik und evangelische Schule im 20. ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,90 € / in stock)

Reformpädagogik und evangelische Schule im 20. Jahrhundert:Schule in evangelischer Trägerschaft Rüdeger Baron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.11.2017
Zum Angebot
Die Schule in Großwölkau in den Jahrhunderten -...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedemann Steiger, Pfarrer im fleißigen Ruhestand seit dem Jahr 2000, beschäftigt sich unter anderem auch mit Regionalgeschichte in Nordsachsen. Da er selbst den Beruf des Lehrers für einen der wichtigsten hält, und er auch nach der Wende an zwei Gymnasien und an einer Fachschule für Sozialpädagogik unterrichtete, interessierte ihn auch besonders die Geschichte der Schule von Großwölkau in seinem ehemaligen Gemeindebereich. Es ist ein Glücksfall, dass neben den Namen der Pfarrer auch die der Lehrer seit der von Luther angeordneten 1. Kirchenvisitation von 1529 bekannt sind. Da gibt es viele Geschichten zu erzählen, von Bauern, die mitentscheiden wollten, vom Patron, der seinen eigenen Kopf hatte, von den Pfarrern, die auf die Hilfe des Küsterlehrers angewiesen waren und von den Lehrern selbst, die stets unterbezahlt, auch eine Familie ernähren mussten. So wechselten die Lehrer oft; wenige blieben lebenslang. Friedemann Steiger ergreift mit Sachkenntnis, Einfühlungsvermögen und Freude am Erzählen die alten Geschichten auf und vergisst auch nicht Bezüge zu heute herzustellen. Lassen Sie sich hineinnehmen in eine fast 500-jährige Geschichte, die immer auch eine Glaubensgeschichte war.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Frankfurter Schule
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankfurter Schule - dieser Begriff bezeichnet ein Spektrum von Intellektuellen, die langfristig oder zeitweilig dem 1924 in Frankfurt am Main gegründeten Institut für Sozialforschung und dessen Projekt einer kritischen Theorie der Gesellschaft verbunden waren. Die Werke und das Wirken von inzwischen drei Generationen dieser Schule sind zentrale Elemente deutscher Geistesgeschichte und internationaler Zeitdiagnose.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Die Evangelischen Schulordnungen Des Siebenzehn...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Evangelischen Schulordnungen Des Siebenzehnten Jahrhunderts (Classic Reprint) ab 30.99 EURO

Anbieter: eBook.de
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Die Frankfurter Schule, die Postmoderne und die...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die polemischen Schriften in diesem Band handeln von der vielschichtigen Beziehung zwischen Geschichte, Philosophie und Politik. Sie verteidigen den historischen Materialismus gegen zeitgenössische antimarxistische Strömungen, die von der Frankfurter Schule und der Postmoderne beeinflusst sind. Sie bieten einen Einblick in den klassischen Marxismus von Marx, Engels, Plechanow, Lenin und Trotzki und erklären die philosophischen und politischen Fragen, die den wissenschaftlichen Sozialismus von den ideologischen Strömungen trennen, die heute zahlreiche pseudolinke und antisozialistische Bewegungen beeinflussen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.11.2017
Zum Angebot
Der Schüler Gerber, Hörbuch, Digital, 348min
4,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erschütternde Anklage der gequälten Jugend gegen das System Schule: Friedrich Torbergs literarischer Klassiker aus dem Jahr 1930 hat nichts von seiner Akutalität verloren. Mitreißend gelesen von Gabriel Barylli, der die Hauptrolle in der gleichnamigen Verfilmung spielte. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gabriel Barylli. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lmhe/000109de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Die Feuerzangenbowle, Hörbuch, Digital, 82min
9,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Menschen haben Tränen gelacht über die Streiche des jungen Pfeiffers im Gymnasium einer verschlafenen Kleinstadt. In der einzigartigen Hörspielfassung mit Hans Clarin als verkapptem Oberprimaner und Paul Verhoeven als verknöchertem Direktor findet jeder ein Stück seiner eigenen verklärten Schul- und Jugenderinnerungen wieder. Origineller Witz, lebendige Dialoge und prägnant karikierte Figuren machen dieses Hörspiel zu einem Meisterstück der Unterhaltung, über das man immer und immer wieder lachen muss - und wer lacht, der hat das Glück auf seiner Seite. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Clarin, Paul Verhoeven, Fritz Rémond. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000617de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Professor Unrat, Hörbuch, Digital, 478min
9,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Enge einer norddeutschen Kleinstadt hat Studienprofessor Raat, von Schülern und Kollegen heimlich nur Unrat genannt, dem Schüler, dem spottenden, aufrührerischen Subjekt, den Kampf angesagt. Unrats gesamtes Denken und Handeln ist von der Aufrechterhaltung des herrschenden Machtgefüges bestimmt, im Großen wie im Kleinen. Der Widerstand der Schüler erscheint ihm wie gesellschaftlicher Aufruhr.Als er erfährt, dass einige seiner schlimmsten Feinde in einem zwielichtigen Lokal mit der Barfußtänzerin Rosa Fröhlich verkehren, sieht er eine Möglichkeit, sie endgültig ´´hineinzulegen´´. Doch nach und nach erliegt Unrat selbst den Reizen der Dame und muss erkennen, dass nicht die Schüler sein eigentliches Problem sind, sondern die Bigotterie der bürgerlichen Gesellschaft, deren Opfer er wird...Heinrich Manns 1905 erschienener Roman Professor Unrat ist eine deutliche Kritik an der Scheinheiligkeit und Dekadenz des wilhelminischen Bürgertums. Der sprachliche Witz und die feine Zeichnung der Charaktere haben Manns Satire zu einem zeitlosen Klassiker gemacht. Der Roman wurde 1931 mit Marlene Dietrich unter dem Titel ´´Der blaue Engel´´ verfilmt. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dieter Mann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000087de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot